Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Winterkleider

159 Artikel

Schicke Winterkleider in großen Größen machen eine tolle Figur und passen sich mit ihrem legeren Stil, detailreichen Verzierungen und eleganten Details an viele Situationen an. »

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Weinrot
Schwarz
Grau-Melange
Kirschrot
Marine
Fuchsia
Schilf/Schwarz/Oliv
Marine
Schwarz
Marine
Schwarz/Weiß/Schilf
Schwarz
Beere
Grau-Melange
Schwarz
Rot
Blue denim
Schwarz
Beere
Beere/Schwarz
Schwarz/Ecru
Marine
Schwarz/Rosé
Schwarz
Multicolor
Multicolor
Schwarz
Schwarz/Stein
Gletscher/Multicolor
Schwarz/Rot/Ecru
Multicolor
Blau/Weiß
Blau/Magenta
Multicolor
Schwarz/Multicolor
Rot/Multicolor
Lindgrün
Lila
Pink
Hummer/Multicolor
Weiß/Multicolor
Rot
Multicolor
Weiß/Schwarz
Schwarz
Multicolor
1 2 3 ... 5

Seite:

Stilvolle Winterkleider in Übergröße für jeden Tag

Eine Dame fühlt sich im Kleid feminin und attraktiv zugleich: Dieses Gefühl lässt sich bei kühlen Außentemperaturen mit schicken Winterkleidern in XXL erzielen. Die Alltagskleider für die kältere Jahreszeit sind häufig aus Wollmix oder einem festen Jerseystoff gefertigt. Auch ein Shirtkleid wird mit einer Strickjacke und blickdichten Strumpfhosen zum Winterkleid. Die Varianten reichen vom weich fallenden Minikleid über seriös designte Etuikleider bis zu Maxikleidern für die Freizeit. Formell oder entspannt, mit den geeigneten Schnitten kann die Figur vorteilhaft in Szene gesetzt werden. Bei den Farben gibt es ebenfalls zahlreiche Auswahlmöglichkeiten, denn ein Kleid für die dunkle Jahreszeit muss keinesfalls in Grau- oder Brauntönen gehalten sein. Ein sanftes Rot, schmeichelnde Beige-Töne oder ein leuchtendes Blau setzen feminine Akzente und lassen Spielraum beim weiteren Styling. Typisch für die Winterkleider in Übergröße sind lange Ärmel, doch wenn eine Jacke dazu getragen wird, darf es auch ein Kurzarmkleid sein. Ein ärmelloses Etuikleid kann auch mit einer Bluse kombiniert werden. Mit dezenten oder akzentuierten Musterungen und Applikationen verwandeln sich die Kleider in individuelle Lieblingsstücke. Vor allem die Strickkleider spielen eine wichtige Rolle in der Wintermode. Durch ihr weiches Material schmiegen sie sich an die Körperrundungen an. Auch die flexiblen Shirt- und Blusenkleider haben das Talent zum Figurschmeichler. Mit V-Ausschnitt, rundem Ausschnitt oder Stehkragen präsentieren sich die verschiedenen Kleiderschnitte als vielseitige und charmante Alltagsbegleiter.


Winterkleider in XXL: gemütlich warm und elegant

Ein bequemer Schnitt und angenehm tragbare Stoffe machen die Winterkleider für Mollige zur gemütlichen Freizeitmode. In kurzer aber weiter Passform können die Kleider mit Leggings und farblich passenden Stulpen getragen werden, während die gepflegten Business-Kleider vorwiegend mit Feinstrumpfhose und Pumps auftreten. Dennoch zählt auch bei den Büro- und City-tauglichen Modellen der Komfort. Durch tragefreundliche Futterstoffe machen die stilvollen Kleider gute Laune, sei es im Arbeitsalltag, nach Feierabend in einer Bar oder beim Shopping mit den Freundinnen. Auch eine romantische Verabredung am Abend ist eine gute Gelegenheit, ein neues Winterkleid auszuführen. Mit tiefem Ausschnitt wird das Dekolletee zum Blickfang, während verspielte Applikationen für einen Hauch von Romantik sorgen. Lässig aus Strick, festlich in schimmernder Qualität oder im schlichten Understatement: Für jede Gelegenheit gibt es das perfekte Kleid. Die Kälte draußen macht den Damen kein Kopfzerbrechen bei der interessanten Auswahl der attraktiven Winterkleider in großen Größen. Abhängig von der bevorzugten Stilrichtung können die femininen Kleider mit feinen Schuhen wie Pumps kombiniert werden, mit bodenständigen College-Schuhen oder mit legeren Booties und Stiefeln.


Schöne Winterkleider für Mollige

Die schönen Kleider und Röcke für den Winter zeichnen sich durch ihre speziellen Materialien aus: Diese haben optimale Klimaeigenschaften und halten angenehm warm, ohne dabei groß aufzutragen. Dieser Vorteil spielt für mollige Damen eine wesentliche Rolle. Schließlich möchten sie sich nicht nur in den Kleidern wohlfühlen, sondern auch attraktiv aussehen. Durch eine leichte Taillierung wirkt die Figur etwas schlanker. Wickelkleider verbinden diese dezente Betonung der Taille mit dem schlankmachenden A-Linien-Schnitt. Zudem sorgt der typische V-Ausschnitt für eine optische Streckung und lenkt die Aufmerksamkeit auf das schöne Dekolletee. Auch schmale Kleiderschnitte können die Silhouette modellieren und so ein paar Pfunde wegzaubern. Drapierungen und asymmetrische Linien haben ebenfalls einen vorteilhaften Effekt. Nicht zuletzt bringen die diversen Farbdesigns der Winterkleider interessante Möglichkeiten mit sich, um gekonnt von den Kurven abzulenken.

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben