Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Strandaccessoires

2 Artikel

Strandaccessoires – hübsche Kleinigkeiten für Sonne, Strand und Meer! Den Zauber des Sommers neu entdecken mit schicken Strand-Tuniken, Badetaschen, Pareos und vielem mehr. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Rot
Türkis
1

Seite:

Damen Strandaccessoires – alles für einen großartigen Sommer!

Strandaccessoires sind trendige Zubehörteile für feminine Strand-Outfits. Darunter fallen neben coolen Sonnenbrillen, bunten Taschen, Badeanzügen und Bikinis auch Flip Flops, Tuniken, Strandkleider, Shorts und Tops. Der Markt ist riesig und die zumeist farbenprächtigen Kollektionen leuchten in der Sonne Accessoires für den Strand sind natürlich nicht auf den Aufenthalt am Meer beschränkt, sie können überall dort getragen werden, wo lässiges Sommer-Feeling angesagt ist. Die Strandaccessoires im Onlineshop sind modisch up to date und zum Verlieben schön. Sommer-Accessoires versprühen Charme und machen Lust auf Urlaub oder auf ein paar freie Tage. Wenige Stücke reichen schon aus, um sich heiß, sexy und freudig erregt zu fühlen. Frauen sind sinnliche Geschöpfe – ein Tuch, eine tolle Sonnenbrille oder eine atemberaubende Strand-Tunika vollbringen auf der Stelle eine sommerliche Glanzleistung. Ob es nun zum Flanieren auf die Strandpromenade oder zum Erfrischen an die Poolbar geht, mit den Schmuckstücken ist jede Frau bestens unterwegs.


Strandaccessoires – sinnliche Kompositionen für warme Tage!

Strandaccessoires sind bezaubernde Eyecatcher, die zumeist auch einen praktischen Nutzen haben. Edel-Tuniken und leichte Schals sehen toll zu Shorts aus. Wer sich traut, der kann die Tuniken auch als Minikleid tragen. Zehentreter und Römersandalen sind das Sommer-Schuhwerk schlechthin, die Sandalen punkten mit allen schönen Sommer-Moden. Taschen und Sonnenbrillen rocken, ohne sie geht in den heißen Phasen des Jahres gar nichts. Schmale Minis, lange Hippie-Kleider und glockige Blumenröcke begleiten den Style. Pareos haben Sexappeal, sie verdecken kess Badeanzug und Bikini. Profis schlingen die Tücher so galant um ihren Körper, dass einem der Atem stockt. Tja – Styling will gelernt sein! Am Strand, im Sand, an der Bar, im Restaurant, am See, im Schwimmbad oder auf den Sommermeilen der Metropolen, coole Accessoires gehören dazu! Ausgesprochene Bade-Accessoires punkten natürlich am Wasser und auf den Sonnenliegen am Pool. Strand-Outfits, wie Tuniken oder Strandkleider, sind dagegen fast party-tauglich und heben schon mal das eine oder andere Glas auf legeren Cocktail-Empfängen. Besonders in südlichen Gefilden ist der frühe Aperitif fester Bestandteil des Tages. Bevor man sich also für den Abend in Schale wirft, genießt man den Sonnenuntergang noch in seinem Strand-Outfit.


Strandaccessoires – was passt? Was sieht gut aus? Was nehme ich nur?

Fragen über Fragen – ein Trip durch den Onlineshop bringt schnell Klarheit in Sachen „Accessoires für den Strand“! Für jeden Frauentyp ist etwas dabei und jedes Bedürfnis wird erfüllt. Was sich unter dem Begriff so alles verbirgt, sorgt dann vermutlich doch für Überraschungen. Das weibliche Sommerherz kann sich förmlich in all den wunderbaren Sachen sonnen. Bast-Taschen, Designer-Brillen, Seidenschals, raffiniertes Badezeugs, verführerische Sandalen, heiße Shorts und fantasievolle Tops stehen in den virtuellen Auslagen. Unzählige Kleinigkeiten, wie Geldtaschen, Schmink-Beutel, Handy-Taschen, Kämme, Schmuck und Haarspangen, locken geschmackvoll und in herrlich sommerlichen Designs. Eine echte Fundgrube voller Strandaccessoires aller Art! Die beliebtesten Muster für Sonne und Strand sind Streifen, Blumen, Punkte und schmucke Retro-Designs. Symbole aus Südamerika, aus Asien, Indien und Afrika zieren die Tuniken, Schals, die Taschen und sogar die Schuhe. Nichts bleibt unter der gleißenden Sonne verborgen! Toll sehen auch die Designs aus den Fünfziger und Sechziger Jahren aus und nicht zu vergessen – der einzigartige Flair der Hippie-Ära! Kunterbunte All-Over-Prints tummeln sich auf den Kaftans und Sarongs – fühlbar leicht und toll anzuschauen! Die Accessoires sorgen für Sommerlaune und bringen alle Farben mit ins Spiel: Illusionäre Farbspielereien zwischen Grün und Lila oder Orange und Rot im angesagten Batik-Look oder extreme Beeren-Farben in allen Schattierungen mit Applikationen und anderen Effekten auf Taschen, Hüten, Flip Flops und Strandtüchern. Die bunten Farben tun der Seele gut! Schwarz und Weiß müssen sich nicht anstrengen, sie gehören zu den Sommerfarben Nummer eins. Ab und zu laufen Gelb und Türkis ihnen zwar den Rang ab, aber das ist meist nicht von langer Dauer. Der Trend steht und fällt mit der Laune der Designer und dem Geschmack der Frauen – wobei die Ladys doppelt punkten!

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben