Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Sommerstiefel

18 Artikel

Lässig oder fein, mit niedrigem oder hohem Schaft: Trendige Sommerstiefel für modebewusste Frauen passen zu Jeans und Short, zu leichten Kleidern und Röcken in verschiedenen Längen. »

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Schwarz
Carbongrau
Marine
Grau
Bordeaux
Schwarz
Marine
Marine/Silber
Schwarz
Dunkelrot
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Dunkelbraun
Schwarz
Cognac
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Cognac
Schwarz
Ecru/Blau
Schwarz
1

Seite:

Originelle Sommerstiefel in Übergröße

Nicht nur für die kühlen Monate, auch für den Sommer gibt es vielseitige Damenstiefel. Für den angenehmen Komfort sorgt die leichte und atmungsaktive Machart. Teilweise verfügen diese Stiefel über eine Perforierung, sodass das Leder oder die anderen Obermaterialien ein noch besseres Innenklima ermöglichen. Durch attraktive Lochungen kann die Luft gut zirkulieren. Gleichzeitig sorgt eine etwas weitere Passform dafür, dass es an den Füßen und Beinen nicht zu Reibestellen kommt. Oft werden die Sommerstiefel in XXL von einer lässigen Optik gekennzeichnet: Weiches Rauleder oder in Falten gelegtes Glattleder umschmeicheln den Fuß und unterstreichen das selbstbewusste Auftreten. Als sommerliche Boots im hellen Beige oder als Party-Stiefel in Schwarz mit hohem Absatz ergänzen die Schuhe das feminine Outfit und passen sich an den individuellen Modestil der Trägerin an. Die traditionellen Stiefel im klassischen oder extravaganten Design harmonieren mit femininen Kleidern und Stoffhosen. Sie stellen quasi die ungefütterte Variante der normalen Damenstiefel dar. Die angesagten sommerlichen Modelle hingegen setzen neue Akzente und passen sowohl zur Hotpants als auch zum luftigen, romantischen Sommerrock. Mit einer Lederjacke, die die Farbe der Stiefel wieder aufnimmt, wird das Outfit perfektioniert.


Sommerstiefel für Mollige eignen sich für diverse Gelegenheiten

Die Auswahl der Designs und Farben orientiert sich an den zahlreichen Wünschen der modebewussten Fashionistas. So ergänzen die Sommerstiefel in Übergröße den eleganten Auftritt oder den Stilmix des Vintage Looks. Bei den bequemen Boots steht die legere Note im Vordergrund, während Cowboystiefel einen markanten Akzent setzen. Die Kombinationsmöglichkeiten reichen vom 70er-Jahre-Stufenrock über die Shorts bis hin zur Slim-Fit-Jeans. Mollige Damen tragen diese Stiefel auch gerne zum weiten Minikleid oder zur lässigen Tunika und zur Leggings. Stiefelmodelle mit höherem Absatz sorgen für einen schönen Schlank-Effekt, denn die Beine werden durch die High Heels optisch gestreckt. Stiefel mit kurzem Schaft bieten Komfort und Sicherheit zugleich, während ein höherer Schaft die feminine Ausstrahlung verstärkt. Für schöne Proportionen sorgen Stiefel in schmaler Passform, die dennoch nicht einengen.


Starke Kombinationen für warme Tage: Sommerstiefel in XXL

Individuelle Tragevarianten der vielfältigen Sommerstiefel bringen Pfiff in die Mode. In Weiß und anderen hellen Farben wirken die Stiefel und Stiefeletten besonders sommerlich. Sie eignen sich für die Stadt, für den Alltag sowie für Treffen mit den Freunden. Eher dunkle, zurückhaltende Farbtöne machen die Sommerstiefel in Übergröße partytauglich. Schwarze Stiefel zu schwarzen bzw. dunklen Slim-Fit-Hosen verlängern das Bein optisch. Mit leuchtenden Farben wie Rot oder Gelb wird der persönliche Look betont. Für ein stimmiges Gesamtbild kommt es auf eine harmonische Abstimmung auf die Garderobe und die Accessoires an. Häufig haben die Handtaschen die gleiche Farbe wie die Schuhe, doch auch ein Farb- bzw. Stilmix ist möglich. In den leichten Sommerstiefeln für Mollige fühlen sich die Damen ein bisschen wie im Urlaub: Hier zählt hauptsächlich ihr eigener Geschmack und ihre Freude an komfortablen Schuhen. Mit Schnallen, Schnürungen und Reißverschlüssen präsentieren sich die Stiefel vielseitig und attraktiv, ohne die funktionalen Details zu vernachlässigen.

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben