Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

3/4-Hosen

5 Artikel

3/4-Hosen sind topaktuell. Die wadenlangen Chinos, Stift- und Cargohosen proportionieren jede starke Figur. Sie zeigen schmale Fesseln und sind vielseitig kombinierbar! »

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Schwarz
Anthrazit-Melange
Weiß
Grau-Melange
Nachtblau
Schwarz
Marine
Grau-Melange
Multicolor
1

Seite:

3/4-Hosen in großen Größen sind sommerliche Figurschmeichler

Frauen, die gerne den Blick auf schöne Waden, schlanke Fesseln und trendig verpackte Füße freigeben möchten, liegen mit 3/4-Hosen für Mollige genau richtig. Die wadenlangen, Hüfte und Oberschenkel dezent überspielenden 3/4-Hosen in XXL, die online in einer Vielzahl reizvoller Varianten angeboten werden, sind an Frühjahrs- und Sommertagen die idealen Freizeit-Modepartner. Lässig-sportive Big Size-Kurzhosen funktionieren mit Shirt und Blazer ebenso wie mit einem Longshirt und einer dezenten Kurzweste. Auch verkürzte Cargo-Jeans formen schlanke Beine. Mit ihren aufgesetzten Pattentaschen überspielen sie dralle Oberschenkel und setzen interessante Akzente. Seien es Raffungen am Beinabschluss, Bundfalten oder eine Schleifen-Passe auf der Hüfte: Es gibt so viele raffinierte Spielarten ... Dazu passen hochwertige, dezent gemusterte Oberteile und eine asymmetrisch geschnittene Safari-Jacke. Sportlich-elegant ist die Caprihose in Dreiviertellänge. Sie harmoniert mit klassischen Blusen, edlen Blazern oder sommerlichen Trenchcoats. Pumphosen und Long-Bermudas sind dagegen lässige Fashion-Varianten der 3/4-Hose für Mollige. Ebenso wie die topaktuellen Jeggings mit Trend-Prints beleben sie den sportiven XXL-Auftritt. Dazu passen Ballerinas, ein asymmetrisch geschnittenes Oversize-Shirt, Basthut und Strandtasche: Fertig ist der gepflegte Beach-Auftritt! Selbst die neuen, fussschmeichelnden Trekking-Sandalen sind für kurvige Frauen zu dieser Mode-Kombi tragbar. Denn die Big Size-3/4-Hose bildet einen schönen Beinabschluss und kaschiert die kurvige Figur: ähnlich dem Hosenrock, nur viel dezenter.


Von Chino bis Cargo: Welche 3/4-Hosen in Übergröße sind aktuell?

Damen, die online nach ihren Lieblings-3/4-Hosen in Übergrößen surfen, haben die Qual der Wahl. Sollen es hautenge Jeggings sein? Gerade geschnittene Chinos oder Stifthosen? Leicht ausgestellte Cargo- oder weich fallende Pumphosen? Gerade bei der Auswahl seiner 3/4-Hosen für kurvige Frauen sollte man seinen Figurtyp berücksichtigen. Leggings oder Jeggings in Dreiviertel-Länge stehen nur Mollies mit schmalen Beinen, die entweder einen insgesamt drallen Oberkörper oder schmale Hüften und eine ausladende Büste haben. Die XXL-Leggings in Dreiviertel-Länge betont dann gekonnt die schmalen Beine und Fesseln, während ein Longshirt oder, je nach Figur, ein geraffter Kasack Oberkörper und Hüftpartie überspielt. Große Frauen sind exquisit angezogen mit einer dazu passenden leichten Longstrickjacke und edlen Ballerinas oder Sneakers. Kleine dralle Frauen sollten dagegen auf Keilabsatz-Pumps steigen, die das Bein strecken. Ihnen passen adrette Kurzjäckchen mit angedeuteter Taille über dem Longshirt. Weite Pump- beziehungsweise Cargohosen stehen alle molligen Figurtypen. Sie sind typische Freizeithosen und sollten entsprechend kombiniert werden, etwa mit einem lässigen gerafften Top oder einer taillierten Jeansjacke. High Fashion-Begeisterte können diese 3/4-Hosen-Kombination auch zu Anlässen tragen. Voraussetzung sind dann allerdings Cargohosen, Shirts und Jacken in Designerqualität. Damit harmonieren edle Pumps, Fußkettchen und dazu passender Schmuck: Schon sind die drallen Kurven gekonnt in Szene gesetzt.


Stretch-3/4-Hosen in XXL passen sich dezent der Silhouette an

Wer es klassischer liebt, wird die Chino- oder Stifthose in XXL bevorzugen. Sie weist schmal geschnittene Beine mit kurzen Schlitzen an den äußeren Seitennähten auf. Stretch-Baumwolle oder Polyester statten diesen Hosentyp bequem aus und bringen ihn jederzeit in Form. Die sportlichere Variante dieser 3/4-Hosen in XXL ist die an der Wade leicht ausgestellte Caprihose. Beide Hosentypen stehen jeder molligen Frau. Sie sind mit dezenten Blusen ebenso wie mit Tuniken oder einem hochwertigen T-Shirt tragbar. Bei der Farbauswahl ihrer 3/4-Hosen in großen Größen dürfen sich kurvige Damen ganz nach ihrem individuellen Geschmack richten. Von dezentem Taupe bis zu kräftigem Rot: Alles ist erlaubt. Die Form-Farb-Komposition sollte insgesamt jedoch nicht zu aufdringlich wirken. Dezenter als der schrille Auftritt in Buntstiftfarben ist die Kombination von klassischem Blau mit Gelb und Weiß, von Rot mit Weiß-Schwarz und von Gelb mit Beige und gediegenen Grüntönen. Glänzende Dreiviertel-Hosen aus Lackleder oder metallisierten Stoffen sind für Mollige tabu, ebenso auffällige, groß gemusterte 3/4-Hosen. Die dralle Figur wird durch dezente Stoffe und Musterungen einfach besser präsentiert. Natürlich gibt es auch hierbei Ausnahmen. Modebegeisterte Mollies, die auf karierte oder längs gestreifte Dreiviertel-Outfits stehen, können sich diesen Modewunsch online durchaus erfüllen. Sie sollten aber Design-Outfits wählen mit dazu passenden, die Musterungen der Hose aufnehmenden Oberteilen.

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben