Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Ponchos

27 Artikel

Rustikal oder elegant, schlicht oder exklusiv designt: Außergewöhnliche Ponchos unterstreichen den individuellen Geschmack und sind eine attraktive Lösung. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Helltaupe-Melange
Taupe-Melange
Grau-Melange
Jeans-Melange
Natur/Wollweiß/Taupe
Taupe
Marine
Hellgrau-Melange
Hellgrau
Schwarz
Puder/Orchidee
Hellblau/Indigo
Schwarz
Anthrazit-Melange
Camel
Grau-Melange
Schwarz
Stein-Melange
Bordeaux
Nachtblau
Taupe-Melange
Natur-Melange
Stein-Melange
Schwarz
Grau-Melange
Petrol-Melange
Schwarz/Anthrazit
Beere/Grau
Beere/Grau/Schwarz
Braun-Melange
Silbergrau-Melange
Flanell-Melange
Wollweiß
Taupe-Melange
Puder/Grau-Melange
Lagune/Braun
Hellgrau-Melange
Mittelgrau-Melange .
Natur-Melange
Schwarz/Creme
Natur/Taupe/Dunkeltaupe
Hellgrau-Melange
Natur-Melange
Schwarz
Schwarz
Schwarz/Weiß
Schwarz/Hellgrau
Grau-Melange
Jeans-Melange
Grau-Melange
1

Seite:

Schicke Damenponchos in großen Größen – einfach bequem

Der Poncho in XXL ist eine Kombination aus Weste und Schal. Das großformatige Teil aus Stoff oder Strick verhüllt den Oberkörper und eignet sich daher hervorragend für mollige Frauen. Die verschiedenen Modelle aus Schurwolle, exklusivem Kaschmir oder locker gestrickter Baumwolle sind eine pfiffige Alternative zur Strickjacke. Ein Damenponcho lässt sich schnell überwerfen und ist je nach Design alltagstauglich oder ein attraktiver Begleiter für festliche Anlässe. Der Umhang steht als kurze Variante zur Verfügung sowie als längeres Cape. In dezenten Farben wie Grau oder Braun bieten die Ponchos in Übergröße unzählige Kombinationen an. Kräftige Farbtöne oder bunte, traditionelle Muster passen beispielsweise zur Jeans oder zu einem farblich passenden Kleid. Mit aufwändig gestalteten Details wie Fransen oder Pailletten werden die Umhänge zu einzigartigen Stücken, die an den ethnischen Ursprung in Südamerika erinnern oder ein strenges Outfit aufpeppen. Die wärmeren Capes eignen sich für draußen, während leichte Modelle vorwiegend drinnen getragen werden. Im Allgemeinen sollten die Umhänge passend zur weiteren Garderobe ausgewählt werden, sei es um eine harmonische Farbgebung zu ermöglichen oder um das Outfit zu perfektionieren. Doch auch ein Stilbruch von rustikal und fein kann attraktiv aussehen.


Praktische Capes und Ponchos in Übergröße – einfach schön

Die Ponchos in XXL haben typischerweise weder Ärmel noch einen Verschluss. Ob sie lediglich eine Öffnung für den Kopf haben und vorne geschlossen sind oder ob es sich um einen offenen Umhang handelt, sie zeichnen sich durch einen raffinierten Look aus. Dieser extravagante Stil macht die Stücke zu echten Fashion-Teilen. Sie sind mit feinen, grafischen Mustern oder einfarbig erhältlich, aus Grobstrick oder gewebt, hüftkurz oder knielang, im Schottenkaro oder mit Lochmuster. Durch den oft üppigen Stoff spielen die runden Formen der Figur kaum noch eine Rolle. Um diesen schlanken Look zu unterstreichen, werden vorzugsweise schmale Hosen oder Leggings dazu getragen. Je nach Beschaffenheit des Wollponchos, Strickponchos oder Stoffponchos passt ein Basic Shirt darunter oder eine edle Bluse. Auch ein schmaler Pullover kann das stylishe Outfit ergänzen. Bei der Pflege sollten die vorhandenen Hinweise beachtet werden, denn häufig handelt es sich um empfindliche Wolle, die nur mit der Hand gewaschen werden sollte. Der Vorteil zeigt sich in dem knitterfreien Material, das seine Form auch ohne Bügeln behält.


Der Poncho als Mischung aus Accessoire und Kleidungsstück

Die Einzigartigkeit eines Wollponchos zeigt sich in seinem exklusiven und markanten Stil. Auch wenn er vielleicht nicht für jeden Anlass geeignet ist, unterstreicht er die Individualität der Trägerin. Dieses Kleidungsstück hat etwas Künstlerisches und strahlt ein hohes Maß an Authentizität aus. Ponchos in Übergröße sind etwas Besonderes und zeugen von Selbstbewusstsein. Sie überdauern mehrere Modesaisons, daher lohnt es sich, auf eine gute Qualität zu achten. Diese zeigt sich einerseits im Material selbst, andererseits in der Verarbeitung der Nähte. Mit einem pfiffigen Schnitt, beispielsweise mit Zipfelsaum oder mit langen Troddeln, zieht das Stück die Blicke auf sich. Als Ergänzung zur schlichten Hose oder als extravaganter Akzent zum Kleid, der Poncho hat das Talent zum dauerhaften Klassiker. Er schmeichelt der femininen Ausstrahlung, überspielt fast wie nebenbei die Problemzonen und macht dennoch auf sich aufmerksam.

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben