Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Handtaschen

52 Artikel

Handtaschen: vielseitige und anpassungsfähige Accessoires. Als etwas größere Umhängetasche für den Stadtbummel oder ganz zierlich für den festlichen Auftritt: immer ein Hingucker. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Taubenblau
Marine
Bordeaux
Schwarz
Olive
Steingrau
Schwarz
Ecru/Cognac
Marine/Cognac
Schwarz
Bordeaux
Grau
Schwarz
Marine
Bordeaux
Marine
Taupe
Schwarz
Burgund
Schwarz
Marine
Ecru/Cognac
Grau/Cognac
Marine
Schwarz
Cognac
Schwarz
Beige/Cognac
Sand
Silber
Pink
Kornblumenblau
Schwarz
Weinrot
SCHWARZ
Schwarz
Oliv/Lightgold
Taupe
Kastanienbraun
Schwarz
Cognac
Schokobraun
Kitt
Grau/Cognac
Marine
Olivgrün
Marine
Taupe
Schwarz
Bordeaux/Dunkelbraun
Schwarz
Khaki/Kitt
Steingrau
Schwarz
Schwarz
Taupe
Schwarz

Weiter
»

1 2

Seite:

Was Frauen an Handtaschen so faszinierend finden

Schöne Taschen haben für Damen eine besondere Bedeutung. Das hängt einerseits mit der Zweckmäßigkeit der Umhänge- und Henkeltaschen zusammen, andererseits mit der Möglichkeit, den persönlichen Modestil auch bei den Accessoires zu zeigen. Vor allem die Schultertaschen sind gefragt, denn beim Tragen bleiben die Hände frei. Als Speziallösung gibt es auch die Cross Body Bags, die schräg über dem Oberkörper getragen werden und garantiert nicht von der Schulter rutschen. Als Allround-Talent punkten auch die Henkeltaschen, die je nach Größe und Gewicht locker über dem Handgelenk schwingen oder fester gegriffen werden. So begleiten die vielfältigen Handtaschen ihre Damen zur Arbeit und in die City, zum Treffen in der Gaststätte und ins Theater. Auch für die Reise eignen sich die verschiedenen Hand- und Umhängetaschen. Im Business-Umfeld kommen vorwiegend die dezenten und geradlinigen, relativ großen Taschen zum Einsatz, die ein spezielles, gepolstertes Fach für das Notebook haben. Deutlich entspannter wirken die Hobo-Bags aus weichem, griffigen Leder, die meistens nur ein großes Hauptfach haben. Für die praktisch denkenden Frauen sind die großen und kleinen Taschen mit mehreren Innenfächern sinnvoll: Durch die Aufteilung brauchen die Besitzerinnen nicht lange nach dem Lippenstift, dem Kalender oder dem Schlüsselbund zu suchen.


Die Handtasche schön kombinieren

Die Farb- und Designvielfalt der Handtaschen erlaubt zahlreiche Kombinationen. Im Rahmen des klassischen Stils kommen oft Ledertaschen zum Einsatz, die auf den Farbton der Damenschuhe und oft auch des Gürtels abgestimmt sind. Doch auch andere Farben dürfen den Businessanzug oder das elegante Kleid auffrischen. Es muss also nicht unbedingt immer die schwarze Handtasche aus Glattleder sein: Auch Dunkelrot, Nude und viele andere Farbdesigns passen sich an die Garderobe der Trägerin an. Wenn es sich um Abendhandtaschen handelt, dann werden sie häufig von Glanzpunkten geziert: Applikationen und Stickereien ziehen die Blicke auf sich. Metallelemente sorgen zusätzlich für Highlights. Zu dem freizeitlichen Casual-Outfit passt fast jede Handtasche, ob sie im Mustermix daherkommt oder schlicht gestaltet ist. Neben den beliebten Ledermaterialien setzen die Hersteller der Taschen oft auch Textilien oder Kunststoffe ein. Diese bieten viel Spielraum bei der Abstimmung auf den sommerlichen Look oder auf die Alltagskleidung. Etwas eleganter oder betont leger, bei den schönen Taschen ist fast alles erlaubt. Sie können für einen starken Kontrast sorgen oder eher unauffällig auftreten.


Von der zweckmäßigen Tasche zur It-Bag

Die Trendtaschen punkten dadurch, dass sie einerseits hochaktuell sind, andererseits die praktischen Anforderungen erfüllen. Unter anderem geht es dabei um die Langlebigkeit, doch meistens fokussieren sich die Fashionistas auf die Optik der Handtaschen. Stylishe, große Taschen werden auch gerne als Shopper eingesetzt. Modelle mit unverwechselbaren Musterungen oder besonderen Applikationen zeigen, dass es sich um eine sehr exklusive Markentasche handelt. Andere Handtaschen bestechen mit farbenfrohen Details, die häufig an den Folklore-Stil erinnern. Die Frauen, die es natürlich mögen, entscheiden sich hingegen gerne für die dezenten Brauntöne, die vor allem zu Jeans und Lederjacke passen. Bei der Auswahl der Lieblingstasche geht es außerdem um das Format: Diejenigen Damen, die eine Tasche für den Beruf benötigen, suchen nach einem dezenten Stück, das Platz genug für DIN A 4 Dokumente hat. Wenn es eine Freizeit-Tasche werden soll, kommen auch die originellen Baguettetaschen oder softe Beuteltaschen infrage. Als unverzichtbares Accessoire passt sich eine solche Handtasche ihrer Besitzerin perfekt an, gleichgültig, ob es sich um eine größere Messenger Bag handelt, um eine schmale Clutch oder um eine attraktive Umhängetasche mit mehreren Innenfächern.

Präsentiert von

Peter Hahn AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben